Es scheint Ihnen vielleicht, dass Sie Ihre Website kürzlich aktualisiert haben, aber die Zeit vergeht wie im Fluge. Wie Sie ja selbst wissen, können 3-4 Jahre schnell vorbei sein und dies kann auch auf Ihrer Website gespürt werden. Bei der Renovierung der Website geht es nicht nur um ein neues Erscheinungsbild. Das Ziel dabei ist es, Ihre Kunden zum Kauf von Dienstleistungen oder Produkten zu bewegen und zu überzeugen. Die Schlüsselfrage ist, ob die Website noch immer für Ihre Kunden attraktiv und ausreichend ist.

Wenn auf Ihrer Website Fehler auftreten, ist diese langsam oder enthält keine aktuellen Informationen und ist unübersichtlich. So kann sich auch die Besucherzahl reduzieren. Woher wissen Sie also, dass Ihre Website renoviert werden muss?

  • Design oder Inhalt ist sind nicht mehr aktuell – Haben Sie Ihre Aktivität geändert oder sich auf eine andere Kundengruppe konzentriert? Dies sollte auch Ihre Website widerspiegeln!

  • Ihre Website ist langsam, reagiert nicht, ist nicht intuitiv. Einige Links funktionieren auch nicht mehr. – Bitte beachten Sie, dass diese Faktoren nicht nur Kunden, sondern auch Google betreffen. Dieser erkennt störende Faktoren auf Ihrer Website und Sie werden nicht zu den ersten Treffern bei Google gehören, was zum Verlust von Kunden führt.

  • Hat Ihre Konkurrenz eine neu gestaltete Website? – Auch im Bereich Websites ändern sich jedes Jahr Trends und Innovationen. Wenn Sie ein Schritt vor der Konkurrenz sein möchten oder zumindest mit ihr.

  • Sie können keine Inhalte selbst hinzufügenund benötigen eine flexiblere Website.

  • Die Seite ist unübersichtlich und ineffizient. Benutzer sind frustriert oder rufen Sie immer lieber an, weil sie die gesuchten Informationen einfach nicht finden können.

  • Die Website ist nicht für Handys und Tablets geeignet.

Bestimmen Sie, was Sie behalten und was Sie ändern möchten

Woher wissen Sie also, was Sie behalten sollen und was renoviert oder geändert werden muss?

  • Was sind Ihre erfolgreichsten und meistbesuchten Inhalte auf der Website?
  • Was hat Ihnen in letzter Zeit die meisten Kunden gebracht?
  • Was ist spezifisch an Ihrem Unternehmen und zieht genau die Besuchergruppe an, die Sie als Kunden gewinnen möchten?
  • Welche Arten von Inhalten haben Ihre Konkurrenten ausgewählt und welche haben sie vermieden?
  • Ist auf Ihrer Website nach einigen Sekunden klar, womit Sie sich beschäftigen? Wenn nicht, was ist der störende Faktor? Sind Bilder, Texte relevant?

Warum ist es wichtig, die Konkurrenz zu beobachten?

Wir wissen, dass Sie Ihre Einzigartigkeit zum Ausdruck bringen und auf dem Markt spezifisch sein möchten. Es ist jedoch auch ratsam zu überprüfen, was Ihre Konkurrenz tut. Jeder, der auf demselben Gebiet arbeitet wie Sie, musste sich früher oder später mit ähnlichen Problemen und Fragen befassen. Warum dann nicht ihr Wissen zu ihrem Vorteil nutzen und die Fehler vermeiden, die sie gemacht haben? Überwachen Sie Ihre Konkurrenz und setzen Sie ihre Strategien um, die auch für Sie funktionieren werden. Natürlich können Sie dennoch Ihre eigene Einzigartigkeit und Kreativität bewahren.

Warum besonders ber dei Renovierung der Website achten?

Nicht nur die Attraktivität, die Aktualität der Daten und der Inhalte, sondern auch Ihre URL Verbindungen müssen berücksichtigt werden. Ihre alte Website hatte bereits eine Position bei Google und wahrscheinlich einige Backlinks von anderen Websites. Vielleicht haben Sie einen Artikel gepostet, sich auf Portalen registriert oder jemanden für dieOffsite-Optimierung eingestellt.

Es ist sehr wichtig, diese Links im Auge zu behalten und die URLs einzelner Seiten nicht zu ändern. So können Sie Ihre aktuelle Position bei Google verlieren. Achten Sie daher besonders darauf, dass die URLs der alten Website mit den neuen übereinstimmen. Es ist jedoch obligatorisch, eine Umleitung von den alten URLs zu den neuen zu machen.

Haben Sie sich entschieden, Ihre Website neu zu gestalten, oder haben Sie weitere Fragen? Kontaktieren Sie unser Team, der Ihre Website gerne überprüft, bewertet und Sie anhand Ihrer Berufserfahrung berät.